Hanf Dämmung

Die Innovation Hanf Dämmung

Capatect System Natur +

Hanf schützt vor Schall und hält die Wärme im Haus

Beste Wärmedämmung, erstklassiger Schallschutz und hohe Wohnbehaglichkeit inklusive.

Hanf ist Natur pur

Mit seinen hervorragenden Eigenschaften nimmt Hanf als natürlicher Baustoff eine Sonderstellung ein. 

Hanf wächst in Rekordzeit

Nachhaltigkeit ist für H&R Fassadentechnik ein fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. 

Hanf liefert vielfältige Rohstoffe und ist vollständig recyclebar

Nahrung, Arznei, Dämmstoffe und Kleidung.

H&R Fassadentechnik - Karsten Heiderich Malerei

Wir sind die Fassadenprofis!

H&R Fassadentechnik setzt bei der Fassadendämmung die nachhaltige und ökologische Hanf Dämmung von Caparol ein. Das Capatect System Natur+ von Caparol ist die effektive und leistungsstarke Dämmung für Ihre Fassade!  Das Material Hanf als Rohstoff ist nachhaltig, nachwachsen und natürlich, im Gegensatz zu herkömmlichen Wärmedämmungen wie zum Beispiel Styropor. Das ist der Grund, weshalb wir als Fachbetrieb ausschließlich Hanf als Dämmstoff bei der Fassadendämmung einsetzen.

Unserer Mitarbeiter sind in der Verarbeitung der Materialien geschult und lizenzierter Partner von Caparol Capatect System Natur+. Als Partner und Fachbetrieb mit langjähriger Erfahrung können wir Ihnen somit Qualität auf höchstem Niveau bei der Fassadendämmung - Wärmedämmung gewährleisten. Die Vorteile, Ihre Fassade mit Hanf zu dämmen, werden Sie überzeugen. Lassen Sie sich von unserem geschulten Außendienstmitarbeiter beraten und fordern Sie Ihr kostenloses Angebot an. Wir beraten Sie gerne! 

Die Vorteile einer Hanf-Dämmung

  • Ökologisch und Nachhaltig 
  • Ihre Heizkosten werden deutlich gesenkt 
  • Sie sparen dadurch bares Geld
  • Hitzeschutz und hohe Schlagfestigkeit 
  • Hervorragende Schalldämmung